Kindergarten

Regelung Kindergartenbetrieb


Seit 18. Mai 2020 sollen speziell folgende Kinder den Kindergarten besuchen:

  1. 5-jährige Kinder, die das letzte verpflichtende Kindergartenjahr vor Schuleintritt absolvieren
  2. 3- bis 4-jährige Kinder, die einen Sprachförderbedarf aufweisen.
     
    Die Kinder werden vom Betreuungspersonal im Vorgartenbereich einzeln (bzw. familienweise) übernommen bzw. übergeben. Berücksichtigen Sie dahingehend in Ihrer Zeitplanung bitte eine etwaige Verzögerung!
    Im Wartebereich vor dem Kindergarten ist ein Sicherheitsabstand einzuhalten.
    Die Türklingel bzw. –schnalle ist nicht mit bloßen Händen zu berühren. (Verwenden Sie ein Tuch, den Ellenbogen oder ziehen Sie die Kleidung vor …).
    Eine persönliche Vorsprache im Kindergarten ist nur nach telefonischer Vereinbarung und den dazu bekanntgegebenen Sicherheitsvorkehrungen möglich.

Die Betreuungszeiten in den jeweiligen Einrichtungen richten sich nach den üblichen Öffnungszeiten.

                                                      * * * * * * * * * * * * * *

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag   7-16 Uhr

Freitag 7-14 Uhr

 

Team

Unser Team besteht aus fünf Kindergartenpädagoginnen und drei Helferinnen.

Kindergartenleitung: Eva Rosner
Stellvertreterin: Pamela Brandl

Padagoginnen:
Alexandra Deutsch
Christina Nusbaum
Maria Reuter

Helferinnen:
Birgit Schachinger
Christine Tobler
Conny Werner

Reinigungskräfte:
Ilona Holzinger
Bernadett Vörös

Zusätzlich besucht uns an einem Vormittag in der Woche die mobile Heil- und Sonderpädagogin Wersching Nina.

Die Leiterinnensprechstunde findet jeden Montag von 08:00 - 11:00 Uhr statt.
Der Kontakt ist mit der Leiterin aufzunehmen: 02626/5116